Nichts ist so beständig wie die Veränderung.

Sehnsucht nach Ruhe, Beständigkeit, Ehrlichkeit?

Braucht man dazu eine Insel? Reicht nicht ein imaginärer Raum, eine Idee, eine Erinnerung?
Sind es nicht die kleinen Dinge, die uns glücklich machen?
 

Was ist Glück?

Gibt es "Das Glück"? Gibt es ein Rezept für das Glück?
Ist man nicht schon glücklich, wenn einem jemand einfach nur zuhört? Einfach nur da ist, Dir Zeit schenkt?
Ohne Eile, ohne Wertung und "kluge" Ratschläge?

Viele Fragen. Finden Sie eine Antwort für diesen Moment, denn morgen kann es schon ganz anders sein.

 

Reden.    Miteinander reden.     Einander zuhören.     Veränderungen begleiten.

Trauen Sie sich und Sie werden feststellen, dass Sie nicht allein sind.